Poling-Übungen

PolingGestern Abend im Freitagstraining habe ich etwas Poling geübt.
Der Schwall unter der 1. Rauen Rampe war für den Einstieg nicht schlecht.
Für den Fall eines Ausstiegs hatte ich die Paddelhose angezogen. Als ich los bin nieselte es, ich fuhr trotzdem im T-Shirt. Hätte ich mal lieber die Jacke auch angezogen. Nach rund einer Dreiviertelstunde war ich ziemlich nass, hatte aber jede Menge Spass und kam immer besser zurecht. Nach einer Weile kamen Rolf und Axel vom Kraftwerkskanal zu mir hochgepaddelt. Sie gaben mir ein paar Tips, die ich versuchte umzusetzen und fotografierten mich in Aktion. Als ich dann zumindest am Oberkörper nass genug wahr, traten wir zutritt den Rückweg an.

Regenfahrt

Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.