Poling

Kanu-Poling Polingoder auch Staken genannt, ist eine Technik sich mit seinem Kanu dort zu bewegen, wo es zum Beispiel die Wassertiefe oder die Strömung nicht mehr zulässt, sich mit dem Paddel fortzubewegen. In unseren Breiten ist diese Technik nicht sonderlich bekannt, in USA und Großbritannien dagegen schon. Dort gibt es sogar Poling-Wettkämpfe. Aber warum geht es hier nicht. Ich betreibe das Poling als Ergänzung zum Tourenpaddeln und kämpfe meist nur gegen den inneren Schweinehund und die Strömung. Das Poling erlaubt es Flüsse auch gegen die Fliessrichtung zu befahren, was wenn nur ein Auto zur Verfügung steht, oder ganz darauf verzichtet werden soll, eine gute Alternative bietet. Ich setzte an einer günstigen Stelle ein und pole den Fluss hinauf, bis es nicht mehr weiter geht oder mich die Lust verlässt. Dann drehe ich um und Paddle, oder stake zurück. thumb_P1150025_1024Das flussab staken wird übrigens Snubbing genannt. Die üblichen Techniken die im Fliessgewässer und auch im Wildwasser zur Anwendung kommen, lassen sich natürlich auch beim Poling/Snubbing einsetzten. Manche Manöver erfordern etwas Überwindung und ab und zu liegt man auch im Wasser. Dies kommt jedoch weniger häufig vor, wie man zunächst vermutet, wenn man sich in sein Kanu stellt.

In den folgenden Beiträgen habe ich zumindest das Poling erwähnt, ich manchen mehr in manchen weniger.

Tübinger Anpaddeln mit Keksen und Eis

Heute bin ich dem Bodenseehochnebel, der sich seit ein paar Tagen festgesetzt hat, entflohen und habe einen Ausflug nach Tübingen gemacht. Anlass war das alljährlich stattfindende Kaffeekränzchen an der Steinlachmündung, bei dem die übrig gebliebenen Weihnachtskekse vertilgst werden. Als Uhrzeit für den Treffpunkt war 13.30 angesetzt. Ich war schon etwas zeitiger da und nutzte das …

Posted in Poling, Wood Canvas Canoe | Leave a comment

Poling-Wochenende

Wie schon im letzten Jahr hatten wir uns für ein kleines Treffen der Polingfreunde verabredet. Diesmal sollte das Treffen in der Schweiz, genauer an der Thur stattfinden. Ein Zeltplatz war schnell gefunden, der Campingplatz-Gütighausen. Eine ganz hervorragende Adresse für eine solche Unternehmung. Bisher schloss dieser Platz immer Ende September, doch ab diesem Jahr ist er …

Posted in Flüsse, Poling, Wood Canvas Canoe | Tagged | Leave a comment

Wochenende in Tübingen

Dieses Wochenende stand mein erster Besuch seit meinem Wegzug aus Tübingen an. Zwar ist in der Ferienzeit kein Freitagstraining, aber trotzdem kamen einigen Paddelfreunde zum Bootshaus. Nach einem Kaffeekränzchen machte ich mich zusammen mit Sabine auf den Weg hinauf zum Blockwurf um ein Bisschen Poling zu betreiben. Der Pegel war günstig und ich wagte wieder …

Posted in Flüsse, Poling | Leave a comment

Ruhiger Samstagnachmittag

Auch heute zog es uns auf den Neckar, hinauf in Richtung der Blockwurfschwälle. Jedoch ohne viel Trappergedöns. Wir hatten uns auf 12 Uhr verabredet, Ruth, Axel, Sabine und ich. Die Stimmung war nicht so ausgelassen wie sonst, die Ereignisse in Paris, der vergangenen Nacht machen wohl heute jeden nachdenklich. Axel hatte sich in voller Montur ausgerüstet, …

Posted in Flüsse, Poling | Leave a comment

Lokale Trappertour

Nachdem wir gestern bei strahlendem Sonnenschein die Bootshausputzete absolviert hatten, hatten wir uns für heute, späten Vormittag verabredet. Wir hatten eine kleine Neckarpaddelei mit ordentlich „Trappergedöns“, hinauf zum oberen Blockwurf im Sinn. Ähnlich wie letzten Samstag. So machten wir uns kurz nach elf zu acht auf den Weg. Røskwa, Ruth und Axel im Teamcanadier, Charly …

Posted in Flüsse, Poling | Leave a comment

Sonniger Nachmittag

Eigentlich sah es heute gar nicht nach Paddeln aus. Vormittags war es wolkig und ich hatte einiges zu erledigen. Irgendwann kam dann eine Whatsapp von Sabine und Charly, die immer noch auf der Suche nach Paddeljacken und Hosen waren. Sie waren auf dem Weg nach Oferdingen zum Kanu-Witt und wollten sich auf dem Rückweg mit …

Posted in Poling | Leave a comment

Gruppen-Poling

Wie letzten November verabredet, trafen wir uns am gestrigen Sonntag um etwas Poling zu betreiben. Es waren nicht nur die „Locals“ vertreten, sondern es hatten sich auch alte und neue Bekannte auf den Weg gemacht. Für Internationalität sorgten Theo und Paul aus der Schweiz. Sie waren schon am Vortag angereist und nutzen den recht sonnigen …

Posted in Flüsse, Poling | Leave a comment

Langes Wochenende an der Bregenzer Ache

Im Laufe des vergangenen Donnerstag Vormittags machte ich mich mit Lorenz auf den Weg nach Doren im Bregenzer Wald. Den Ablass der Bregenzer Ache, wie immer an Fronleichnam, wollten wir nicht mitmachen, so hatten wir keinen Zeitdruck. Wir trafen so gegen 14.00 Uhr ein, richteten uns häuslich ein und machten uns rund zwei Stunden später …

Posted in Flüsse, Poling, Wildes Wasser | Leave a comment

Mohnkuchen im Mohnbachtal

Nach dem ich ja gestern in trauter Zweisamkeit mit Leonhard auf dem weiten Untersee unterwegs war, stand heute als Kontrast die Nagold auf dem Programm. Wir waren vierzehn Paddelfreunde aus Tübingen, es waren sechs Kajakfahrer, drei Tandem- und zwei Solokanadier unterwegs. Im Tal der Nagold war es kühl und es ging ein lausiger Wind. Der Pegel …

Posted in Flüsse, Poling | Leave a comment

Neuer Lesestoff

Da für heute um 11 Uhr die Mitgliederversammlung der Paddelfreunde anberaumt war und ich davor noch auf Wasser wollte, machte ich mich schon um kurz nach 9.00 Uhr auf den Weg zum Bootshaus. Es war zwar kühl, aber die Sonne schien und bereitete mir gute Laune. Am Bootshaus traf ich auf Axel, der schon Ausrüstungsgegenstände, …

Posted in Flüsse, Poling | Leave a comment

Trainingsrückstand

Mittlerweile geht es mir gesundheitlich wieder sehr viel besser und ich versuche zu meinem wöchentlichen Rhythmus zurück zu finden um meinen Trainingsrückstand irgendwie wettzumachen. Der gestrige Regen hatte den Pegel des Neckar ansteigen lassen und das Wasser war ziemlich trübe. Heute schien dafür die Sonne und ich machte mich auf den Weg hinauf zum Blockwurf. Ich hatte die …

Posted in Filme, Flüsse, Poling | Leave a comment

Rekonvaleszenz

Meine Winterpause wurde nun doch erheblich länger, als ich ursprünglich dachte. Ende Januar war ich über das Wochenende an der Sportschule in Albstadt, um meine Trainer-C Lizenz zu verlängern. Diese ist schon länger abgelaufen und ich muss die ein oder andere Weiterbildung machen. Nach diesem Wochenende, an dem ich geraume Zeit im Schwimmbad der Sportschule zubrachte, …

Posted in Allgemein, Poling | Leave a comment

Letzter Eintrag – Letzte Fahrt 2014

Mich plagt ja seit einiger Zeit eine äusserst lästige Erkältung, die mich vom Paddeln die letzten Tage ferngehalten hatte. Aber heute wollte ich es dann doch noch ein mal wissen, in diesem Jahr. Ich hatte jedoch nicht vor eine lange Anfahrt in Kauf zu nehmen und die Pegel liessen es auch nicht zu auf wilderes …

Posted in Flüsse, Poling, Wood Canvas Canoe | Leave a comment

Schon wieder 23. Dezember

Heute Vormittag habe mich mit Axel zu einer kleinen vorweihnachtlichen Paddelei getroffen. Seit meinem letzten Eintrag vor über einer Woche, war ich nicht mehr auf dem Wasser gewesen. Das lag nicht am vorweihnachtlichen Stress, sondern viel mehr an einer fetten Erkältung. Nun, wir fuhren hinauf zum Blockwurf, machten dort ein paar Polingübungen und fotografierten uns …

Posted in Flüsse, Poling | Leave a comment

Polingübungen

Da der Neckarpegel gestern, in der Stunde in der ich unterwegs war, um ca 10 cm gesunken war, dachte ich mir heute Vormittag müsste er soweit gefallen sein, dass ich mal wieder versuchen könnte die raue Rampe hinauf zu staken. Das erzählte ich auch Axel, der gerade von einer Runde um die Neckarinsel zurück kam, …

Posted in Allgemein, Poling, Wood Canvas Canoe | Leave a comment

Freitags(hochwasser)training

Der Regen hatte dem Neckar einen erhöhten Pegel beschert. Mich scherte es wenig, ich wollte etwas Poling betreiben. Da es mittlerweile relativ zeitig dunkelt, machte ich mich um viertel vor vier schon auf den Weg zum Bootshaus. Obwohl eigentlich kein Training mehr ist waren relativ viele Trainingswillige da und machten sich fertig um aufs Wasser zu …

Posted in Flüsse, Poling, Wood Canvas Canoe | Kommentare deaktiviert für Freitags(hochwasser)training

Flussauf – Flussab mit Herbstlaub

Gestern auf der Blau hatten Axel und ich vereinbart, heute auf den Neckar zum Poling zu gehen. Wir hatten schon länger geplant, von der alten Holzbrücke bei Neckarhausen nach Fischingen zu staken. Eckhard, der beim neulich von Axel angebotenen Polingtraining, keine Zeit hatte, war auch mit von der Partie. Anita und Klemens waren etwas frustriert, da …

Posted in Flüsse, Poling | Kommentare deaktiviert für Flussauf – Flussab mit Herbstlaub

Misslungenes Filmprojekt

Heute Spätnachmittag bin ich, als die Sonne sich kurz noch mal blicken ließ zum Bootshaus geradelt. Ich wollte das mit dem Filmen beim Poling noch mal probieren. Ich nahm diesmal das große Boot. Zum einen, weil sich damit besser staken lässt und zum anderen, weil die Kamera dort weiter von mir entfernt ist und ich …

Posted in Allgemein, Flüsse, Poling, Wood Canvas Canoe | Tagged | 1 Comment

Abendliche Polingsession

Heute bin ich kurz bevor die Sonne hinterm Spitzberg verschwunden ist, mit dem Rad zum Bootshaus gefahren. Als ich dann aufs Wasser kam, war sie gerade weg. Ich machte noch schnell ein Foto und fuhr dann hinauf zum Blockwurf. Ich hatte das kleine Boot genommen und die Polingstange eingepackt. Und ich hatte auch das kleine …

Posted in Allgemein, Flüsse, Poling, Wood Canvas Canoe | Tagged | Leave a comment

Kleine Fahrt mit großem Boot

Was ich gestern nicht erwähnt hatte war, dass ich unser großes Boot September, mit nach Tübingen genommen habe. Heute früh habe ich ihn dann ans Bootshaus gebracht und den Juni mit nach Hause genommen. Was ich vergessen hatte, heute fand die große Stocherkahneinlagerei statt. Jeden Herbst werden die Stocherkähne aus dem Wasser genommen und auf …

Posted in Poling, Wood Canvas Canoe | Tagged | Kommentare deaktiviert für Kleine Fahrt mit großem Boot

Ein wenig wie Indian Summer

Als wir uns gestern am Bootshaus verabschiedet haben (wir sanieren dort gerade das Dach), wurde ein Treffen um 10.00 Uhr am heutigen Sonntag verabredet. Ich sagte meine Teilnahme ab, da ich nachmittags Lorenz von einem SMV Wochenende auf der Alb abholen sollte. Als ich nach Hause kam und rumjammerte, dass ich nicht zum Paddeln mitkönnte …

Posted in Flüsse, Poling | Kommentare deaktiviert für Ein wenig wie Indian Summer

Feiertags-Training

Offiziell war am heutigen Feiertag kein Training. Aber Axel hatte per Mail zu einem speziellen Feiertagstraining eingeladen. Es bestand darin, vom Bootshaus aus Neckar abwärts in die Stadt zu paddeln um dort einen Biergarten aufzusuchen. Wir trafen uns um fünf am Bootshaus. Ich war den ganzen Tag zu Hause geblieben, da mich Halsschmerzen plagten. Aber …

Posted in Flüsse, Poling | Kommentare deaktiviert für Feiertags-Training

Kurze Feierabendrunde hinauf zum Blockwurf. Der niedrige Pegel lässt die untere Stufe wieder deutlicher werden. Hier zwei Bilder zum Vergleich. Das Erste ist beim Sicherheitstreffen aufgenommen, das Zweite ist von heute Abend. Ich habe etwas Poling betrieben, danach noch ein paar Kehrwasserübungen beim Kanal gefahren. Ein lauer Spätsommerabend mit erstaunlich wenig Leuten auf dem Wasser.

Posted in Flüsse, Poling | Kommentare deaktiviert für

Poling für Alle

Für das heutige Freitagstraining hatte Axel das Angebot gemacht, einen Einführungskurs fürs Canoe-Poling zu belegen. Das Angebot richtete sich an alle potentiellen Teilnehmer des Freitagstraining. Dass dieses Angebot nicht die Wahnsinnsresonanz haben würde hatte sich Axel sicher auch gedacht, aber dass gerade mal vier Interessenten kamen, fand ich auch enttäuschend. Einer der vier war Rolf, …

Posted in Poling | Kommentare deaktiviert für Poling für Alle

Eyach bis Bieringen

Der Regen die letzten beiden Tage hatte die Pegel in der näheren Umgebung ansteigen lassen. Zu Diskussion standen Fahrten auf der Steinlach oder der Erms. Wenn wir gleich morgens losgefahren wären hätte das auch gereicht. Allerdings stellte sich im Laufe des gestrigen Abends und heute morgen heraus, dass viele der potentiellen Mittpaddler keine oder erst …

Posted in Flüsse, Poling, Wood Canvas Canoe | Tagged | Kommentare deaktiviert für Eyach bis Bieringen

Standart-Abendprogramm

Da es ab morgen Nachmittag regnen soll, habe ich mich heute um Fünf noch ein mal auf den Weg gemacht zum Bootshaus. Ich paddelte hinauf zum Kanal und wechselte dort das Werkzeug. Der Wasserstand im alten Neckarverlauf ist so niedrig, dass man ständig Grundberührung mit dem Paddel hat. Der Neckar hat sich auch etwas eingetrübt, …

Posted in Flüsse, Poling | Kommentare deaktiviert für Standart-Abendprogramm

Herausforderungen

Heute bin ich früher zum Bootshaus gefahren, aber nicht so früh wie Axel. Am Bootshaus traf ich René, der gerade Richtung oberen Neckar aufbrach. Er hatte das Fahrrad dabei, um zum Auto zurück zu kommen. Ich überlegte kurz, ob ich meine Pläne ändern sollte und mich ihm anschliessen, hatte aber nur eine kleine Flasche Wasser …

Posted in Flüsse, Poling | Kommentare deaktiviert für Herausforderungen

Kurze Polingrunde

Um kurz vor Fünf bin ich heute zum Bootshaus gefahren. Zuvor hatte ich Axel per Mail Bescheid gegeben, dass ich etwas paddeln wollte. Am Bootshaus war Niemand und so zog ich alleine Los. Vermutlich war Axel noch beim Arbeiten oder hatte meine Mail nicht gelesen. Der Wasserstand war gestiegen, aber nicht all zu hoch. Ich …

Posted in Flüsse, Poling, Wood Canvas Canoe | Tagged | Kommentare deaktiviert für Kurze Polingrunde

Der frühe Vogel …

Heute Früh hat es nicht geregnet und es wehte auch nur ein zartes Lüftchen. Ich bin trotzdem Paddeln gegangen. Gegen halbneun bin ich, bei wolkenlosem Himmel, vom Bootshaus aus Richtung Kraftwerkskanal aufgebrochen. Dort war einigermaßen Strömung, vermutlich wurde der Strom für morgendliche Kaffeekochen benötigt. Ich fuhr weiter bis zum unteren Blockwurf, stakte die untere Stufe …

Posted in Flüsse, Poling, Wood Canvas Canoe | Tagged | Kommentare deaktiviert für Der frühe Vogel …

Abendrunde

Ich hatte jetzt meinen Ellbogen eine Woche geschont und wollte daher eine kleine Feierabendrunde drehen. Als ich gegen halbsechs zum Bootshaus kam, war ausser mir niemand da. Ich packte mein Boot, samt Polingstange ein und ging auf Wasser. Zunächst paddelte ich auf meiner, nicht so sehr trainierten, rechten Seite um den Ellbogen möglichst nur auf Zug …

Posted in Flüsse, Poling | Kommentare deaktiviert für Abendrunde

Tieffliegende Golfbälle

Heute Nachmittag bin ich mit Axel zum Golfplatz bei Sulzau gefahren. Wir parkten auf dem Parkplatz der Golfer und zogen uns dort auch um. Nein wir hatten keine Golfausrüstung dabei. Wir zogen uns unsere Neoprenkleidung an und setzten die Wildwasserhelme auf. Das ist dort auf dem Neckar auch kein Fehler, wegen der Golfbälle die dort …

Posted in Poling | Kommentare deaktiviert für Tieffliegende Golfbälle

Poling Training am Freitag Abend

Gestern Abend im Freitagstraining war richtig viel los. Ein Tandem Kanadierkurs und das schöne Wetter hatte jede Menge Paddelfreunde zum Start ins Wochenende ans Bootshaus gelockt. Axel und ich fuhren ausgerüstet mit unseren Prospectoren und den Poling-Stangen hinauf zum kleinen Blockwurf. Wir waren, wie schon so oft „underdressed“, mir fehlte anständiges Schuhwerk und Helme hatten …

Posted in Poling | Kommentare deaktiviert für Poling Training am Freitag Abend

Unterbodenschutz

Da ich den Guide am GOC-Treffen im flachen Wasser auf der Nahe, beim Poling nicht besonders zart behandelt habe, lasse ich ihm etwas Pflege angedeihen. Teilweise war der Schellack etwas abgeplatzt und ein paar Kratzer habe ich mir auch reingefahren. Ich habe den vorhanden Schellack runtergeschliffen und einen Anstrich mit Ölfarbe aufgebracht. Wenn dieser trocken …

Posted in Poling, Reparaturen, Wood Canvas Canoe | Tagged | Leave a comment

GOC-Treffen

Über die Osterfeiertage bin ich zusammen mit Axel zum GOC-Treffen nach Bad Kreuznach gereist. Ich bin kein Mitglied des GOC (German Open Canoe), wurde aber als Gast sehr freundlich aufgenommen. Das Programm dort sah neben Touren auf den Gewässern vor Ort, verschiedene Workshops, einen Tag der Krämer und Händler und einen Kanu-Slalom-Wettbewerb vor. Am Donnerstag Nachmittag …

Posted in Allgemein, Poling, Wood Canvas Canoe | Tagged , | Leave a comment

Endlich kurze Hose

Das ist der zweite Eintrag für heute. Ich hatte heute Vormittag als ich zum Bootshaus gefahren bin Axel eine SMS geschickt. Als ich vom Paddeln zurück war las ich seine Antwort, dass er Nachmittag zusammen mit seinem Bruder aufs Wasser wollte. Sie planten beim oberen Blockwurf nach Treibholzstücken zu suchen. Axels Bruder braucht diese für …

Posted in Flüsse, Poling, Wood Canvas Canoe | Tagged | Kommentare deaktiviert für Endlich kurze Hose

Sonn(en)tag Abend Runde

Heute waren irgendwie ganz viele Leute unterwegs. Ist ja auch bei dem Wetter kein Wunder. Schon auf dem Hinweg zum Bootshaus sah ich die Leute in ihren Vorgärten grillen, chillen und die Neckarinsel sah aus wie die Liegewiese im Strandbad. Es ist Frühling, hoffentlich bleibt er. Am Bootshaus gab es Kaffee und Kuchen, es sah …

Posted in Poling, Wood Canvas Canoe | Kommentare deaktiviert für Sonn(en)tag Abend Runde

Seltsame Gerüche

Ich war heute eigentlich den ganzen Tag im und ums Haus unterwegs gewesen. Gegen halbsechs habe ich mich dann aufs Rad geschwungen und bin zum Bootshaus gefahren. Am Bootshaus sah ich im neu verteilen Kies, Reifenspuren an Axels Stammabstellplatz. Wir hatten uns wohl verpasst. Ich schnappte mir mein Boot und den üblichen Krempel und paddelte …

Posted in Flüsse, Poling, Wood Canvas Canoe | Leave a comment

Blockwurf

Ich habe mal eine Galerie von Bildern zusammen gestellt, die den Wasserstand am ersten Blockwurf oberhalb des Bootshauses der Paddelfreunde dokumentiert. Es sind Bilder ganz unterschiedlicher Qualität und auch von unterschiedlichen Standorten aus. Die Bilder sind im Zeitraum eines Jahres entstanden. Mal sehen, vielleicht bekomme ich es hin mir einen festen Standort zu suchen und …

Posted in Flüsse, Poling, Wood Canvas Canoe | Kommentare deaktiviert für Blockwurf

Angler

Als ich heute zum Anleger am Bootshaus kam war gerade ein Angler dabei seinen Köder auszuwerfen. Er wollte, glaube ich schon das Weite suchen, als ich mit dem Boot auf dem Buckel die Stufen zum Fluss herunter kam, aber ich sagte ihm ich bräuchte eh noch einen Moment, bis ich meinen Kram zusammen hätte.

Posted in Flüsse, Poling, Wood Canvas Canoe | Tagged | Kommentare deaktiviert für Angler

Fünf Portagen

Für den heutigen herrlichen Frühlingstag hatte Axel über seinen Stechpaddelverteiler nochmals für die Lauchert eingeladen. Es zeichnete sich jedoch schon im Vorfeld ab, dass die Fahrt mangels Interesse nicht stattfinden würde. Ich hatte heute auch keine rechte Lust erst mit dem Auto zufahren, um dann paddeln zu können,  hatte mir aber vorgenommen um 9.00 Uhr …

Posted in Flüsse, Poling, Wood Canvas Canoe | Tagged | Kommentare deaktiviert für Fünf Portagen

Einsames Polingtraining

Wie gestern angekündigt, wollte ich heute wieder nach dem Pegel am Blockwurf sehen. Es hatten sich für 17.00 Uhr noch andere Paddelwillige angemeldet, als ich jedoch zum Bootshaus kam, waren dort nur Birte und Karsten ihre Wildwasserboote für ihren Urlaub in Griechenland am fitten. Axel kam auch, er wollte aber nur am Anleger etwas das …

Posted in Flüsse, Poling, Wood Canvas Canoe | Tagged | Kommentare deaktiviert für Einsames Polingtraining

Pegelbeobachtungen

Der Pegel des Neckars singt immer weiter. Und seit das Kraftwerk seinen Betrieb wieder aufgenommen hat, läuft das wenige Wasser natürlich durch die Turbinen und nicht durch den Restneckar. Ich bin heute gegen vier Uhr zum Bootshaus geradelt, habe mein großes Boot aus dem Bootshaus gezogen und mich per Polingstange auf den Weg hinauf zum …

Posted in Flüsse, Poling, Wood Canvas Canoe | Tagged | Kommentare deaktiviert für Pegelbeobachtungen

Aschermittwochstour

Nein, mit Fasnacht, oder wie man hier ja sagt Fasnet hat das gar nichts zu tun. 🙂 … Nachdem sich heute Nachmittag die Sonne durchgesetzt hatte, trafen Axel und ich uns, um eine Runde um die Neckarinsel zu drehen. Bevor wir aufs Wasser gingen halfen wir noch kurz Karsten ein paar Kleinigkeiten am neuen Bootsanhänger, …

Posted in Flüsse, Poling, Wood Canvas Canoe | Kommentare deaktiviert für Aschermittwochstour

Poling-Training mit doppeltem Effekt

Als wir gestern Abend auf dem Rückweg im Dunkeln nach Tübingen hineinfuhren, sagte Axel auf der Brücke beim Hirschauer Wehr: „Ich glaube es ist wieder Wasser im Kraftwerkskanal.“ Daher beschloss ich heute Morgen gleich hinauf zu fahren und der Sache auf den Grund zu gehen. Ich war gegen Elf Uhr am Bootshaus und stakte hinauf …

Posted in Flüsse, Poling | Leave a comment

Unterwegs in der Kleingruppe

Entgegen der letzten Ausfahrten auf dem Neckar, waren wir heute nur zu fünft unterwegs. Aus Tübingen waren Axel, Eckhard und ich, ausser uns waren noch Angela und Stefan angereist. Wir hatten uns in Horb verabredet, trafen uns auf dem großen Parkplatz an der Ausstiegstelle. Dort liessen wir zwei Autos zurück und fuhren gemeinsam nach Sulz. …

Posted in Flüsse, Poling | Leave a comment

Poling und Lining

Angestachelt durch einen Poling-Lehrfilm von Harry Rock, den ich mir diese Woche angesehen habe, bin ich heute stehend in Richtung oberen Blockwurf aufgebrochen. Eigentlich ist der Wasserstand auf dem Neckar zu hoch, bzw. wenn man in der Mitte unterwegs ist, ist die Stange zu kurz, aber ich kam dennoch besser voran als ich dachte. Ich …

Posted in Flüsse, Poling | Leave a comment

Eis, Sonne, Neckarbad

Heute sagte der Wetterbericht voraus, dass über Mittag die Sonne durchkommen würde. Beim ersten zaghaften Durchschimmern der Sonne durch den Hochnebel, setzte ich mich aufs Rad und fuhr zum Bootshaus. Ich packte die Polingstange mit ins Boot, motiviert durch einige Videos im Open-Canoe-Forum, wollte ich wieder ein mal das Staken üben. Als ich am Kraftwerkskanal, …

Posted in Flüsse, Poling | Leave a comment

Bambuspoling

Axel sagte heute kurzfristig Bescheid, dass er eine Runde um die Insel drehen würde und fragte ob ich nicht Lust hätte mitzukommen. Michael, ein Bekannter vom Open-Canoe-Forum hatte Axel zwei etwa 4 Meter lange Bambusstangen mitgebracht. Diese wurden von uns dann natürlich gleich getestet. Die Stangen sind erstaunlich leicht. Dass sie bei größerer Wassertiefe ordentlich …

Posted in Poling | Tagged | Leave a comment

Neue Poling-Stange

Wie am Dienstag schon bemerkt, war die Alu-Polingstange ein Stilbruch zum Holz-Canvas Boot. Ich habe Abhilfe geschaffen in Form einer 4 Meter langen Eschenstange, die ich, als ich neulich nochmals im Sägewerk war um weitere Eschenleisten zu kaufen, schon erstanden hatte. Axel hat ein nettes Foto von mir gemacht, während ich den kleinen Schwall unterhalb …

Posted in Poling, Wood Canvas Canoe | Tagged | Leave a comment

Poling-Training

Im Dienstagstraining ließen wir es ruhig angehen. Der momentan niedrige Wasserstand und die Tatsache, dass in den Abendstunden zur Zeit niemand zu Hause ist der Strom verbraucht, sorgen dafür, dass am Ausfluss des Kraftwerkkanals nicht besonders viel geboten ist. Ich hatte gleich beschlossen mit meinem Großkanadier da nicht im Weg sein zu wollen, dafür ist …

Posted in Poling | Leave a comment

Poling-Übungen

Gestern Abend im Freitagstraining habe ich etwas Poling geübt. Der Schwall unter der 1. Rauen Rampe war für den Einstieg nicht schlecht. Für den Fall eines Ausstiegs hatte ich die Paddelhose angezogen. Als ich los bin nieselte es, ich fuhr trotzdem im T-Shirt. Hätte ich mal lieber die Jacke auch angezogen. Nach rund einer Dreiviertelstunde …

Posted in Poling | Leave a comment