Angesichts der heutigen Materialvielfalt bei Kanus, lässt sich das Benutzen von traditionellen Materialien natürlich hinterfragen. Klar ist es praktisch ultraleichte Boote aus einem nahezu unzerstörbaren Material zu fahren, aber mich fasziniert die natürliche Ästhetik die traditionelle Boote haben. Klar muss man in manchen Fällen Kompromisse eingehen. Zum Beispiel seine Fahrweise etwas dem Material anpassen, das müssen aber Faltbootfahrer auch. Da ich früher viel Faltboot gefahren bin, fällt mir das nicht schwer. Und dann sind Wood-Canvas Kanus robuster, als auf den Blick zu erwarten ist.

Share on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail this to someone