fliegender Wechsel

Heute wird September wieder nach Konstanz in Bootshaus gebracht.
Den Platz im Tübinger Bootshaus hat der neue Prospector eingenommen.
Er hat noch keinen Namen, wird aber vermutlich nicht in der Tradition unserer Holz-Canvas Boote einen Monatsnamen erhalten. Beim Tausch habe ich die Gelegenheit genutzt die Boote nebeneinander zu legen.

Zwar ist der Blickwinkel etwas ungünstig, jedoch fällt schon auf, was September für ein Lastkahn ist. Ich mag ihn trotzdem, bzw. gerade deshalb sehr gerne.

Eine Antwort auf „fliegender Wechsel“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.