Lampionfahrt

Heute war die Lampionfahrt der Tübinger Paddelfreunde.
Gegen 18.00 Uhr fuhr ich mit Lorenz zum Bootshaus und wir takelten unseren Prospector auf. Mittels Tarpstange, einem Saugnapf, einem kleinen Alurohr, etwas Reepschnur und einem Gummiband  erstellten wir eine Art Gaffelmast, an die wir unsere Lampions hängten. Um 19.00 Uhr starteten wir zusammen mit vielen anderen Paddelfreunden hinunter in die Stadt, eine Inselrund und wieder zurück. Am Bootshaus wurde dann noch gegrillt, aber da wir morgen früh rauswollten, blieben wir nicht all zu lange.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.